Der Ausbildungsberuf

Die Kommunalservice GmbH Lutherstadt Wittenberg bildet jährlich einen Lehrling in der Berufsrichtung

Gärtner/in – Garten- und Landschaftsbau (GaLabau)

aus.

Gärtner/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Sie bauen und pflegen Außenanlagen, insbesondere Grünanlagen aller Art.

Aufgabeninhalte:

  • Baumpflege und -sanierung
  • Bau von Mauern, Treppen und Plätzen sowie Anlegen von Teichen und Pergolen
  • Dach- und Fassadenbegrünung
  • Pflege und Gestaltung von Grünanlagen, Gärten, Parks, Spiel- und Sportplätzen

Die praktische Ausbildung erfolgt bei der Kommunalservice GmbH Lutherstadt Wittenberg sowie in bestimmten Zeitabständen als überbetriebliche Ausbildung in Aschersleben. Den theoretischen Teil absolvieren sie in einer Berufsbildenden Schule. Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

Zwischenprüfung
Vor dem Ende des zweiten Ausbildungsjahres wird eine Zwischenprüfung durchgeführt. Sie besteht aus einem praktischen und einem schriftlichen Teil.

Abschlussprüfung
Die Abschlussprüfung besteht aus einem praktischen, einem schriftlichen und einem mündlichen Teil.

Anforderung zur Schulbildung: Mittlere Reife/Realschulabschluss

Als Ansprechpartner in unserem Unternehmen steht Ihnen der Herr Stöbe als Ausbilder unter der Telefonnummer: 03491/6781416 gern zur Verfügung.


Medienbericht:
Das sagt unsere Auszubildende Stephanie über die Berufsausbildung bei der Kommunalservice GmbH:

AusbildungAusbildung